IGS Peine feiert bei der SV-Party

Alljährlich organisieren die Schülervertreter*innen der IGS Peine mit viel Leidenschaft und Herzblut eine Party für ihre Schule. Angefangen beim Kartenvorverkauf, über eine reibungslos funktionierende Garderobe, leckere Snacks und Getränke, bis hin zur musikalischen Gestaltung des Abends lief wirklich alles wie am Schnürchen. Sozialpädagogin Regina Krempin freut sich über das große Engagement vieler Schüler*innen und Lehrer*innen, das diese Party so besonders macht.

sv-party1

Die diesjährige Fete freute sich wieder über viele Besucher*innen aus allen Jahrgängen. Sogar einige Abiturient*innen nutzten ihre letzte Chance, um noch einmal auf der SV-Party das Tanzbein zu schwingen. Die Hits dazu lieferten Frithjof Gödecke und Timon Hilbig (beide 10.4), die beide bereits im letzten Jahr aktiv am DJ-Pult halfen. Unterstützt wurden sie dabei von Brian Kuhn, dem „Kreativmanager“ der IGS Peine, der vor allem technischen Support lieferte und Lichteffekte setzte.

sv-party2Die stets gut gefüllte Tanzfläche zeigte deutlich, dass die Drei im Team ein gutes Gespür für ihr Publikum und das richtige Händchen bei der Auswahl der Songs hatten. Wer nach dem ausgiebigen Tanzen eine kleine Stärkung brauchte, war bei dem gutgelaunten Team des Snackverkaufs genau richtig. Elif, Luis, Jasmine und Suvetha (alle 9.4) bereiteten leckere Sandwiches zu und servierten alle Leckereien mit einem Lächeln auf den Lippen und sorgten so auch eine Etage über dem Dancefloor für eine tolle Stimmung.
Schade eigentlich, dass die SV-Party nur einmal im Jahr stattfindet.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.