Berufsorientierung

Die Berufsberatung unterstützt dich bei deiner Studien- und Berufswahl. In einem persönlichen Beratungsgespräch kannst du wichtige Fragen zu deiner beruflichen Zukunft klären.
Die Berufsberatung hilft dir zum Beispiel dabei

  • einen passenden Beruf oder ein passendes Studium zu finden,
  • Fragen zu den Inhalten einer Ausbildung oder eines Studiums zu klären,
  • einen Ausbildungsplatz zu finden und dich zu bewerben,
  • Alternativen zu entwickeln, wenn es mit dem Wunschberuf nicht klappt,
  • Fördermöglichkeiten zu nutzen,
  • Informationen zum Ausbildungs- oder Arbeitsmarkt zu erhalten.

Je gründlicher du dich auf den Termin vorbereitest, desto besser kann dir deine Berufsberaterin oder dein Berufsberater weiterhelfen.
Überlege dir vor dem Gespräch, welche Interessen und Stärken du hast. Am besten arbeitest du vorher das Selbsterkundungstool durch und nimmst deine Ergebnisliste mit zu dem Termin. Auch deine Lieblingsfächer in der Schule sagen etwas über deine Talente aus. Bring eine Kopie deines letzten Zeugnisses mit und schreibe auf, welche Praktika oder Ferienjobs du gemacht hast.
Falls du noch gar keinen Plan hast, dann überlege dir, welche Wünsche und Erwartungen du an deinen künftigen Beruf hast.
Gut zu wissen: Wie weit du bei deiner Berufswahl schon bist, kannst du mit diesem Test einfach checken: www.meine-berufswahl.org. Über die Ergebnisse kannst du mit deiner Berufsberaterin oder deinem Berufsberater sprechen.

Hier geht es zum Angebot für die SuS der Klassen 5 bis 10

Informationen zur Studien- und Berufsberatung an deiner Schule findest du hier. Informiere dich auf der Seite der Bundesagentur für Arbeit

Hier geht es zum Angebot für die SuS der Jahrgänge 11 bis 13

Informationen zur Studien- und Berufsberatung an deiner Schule findest du hier. Informiere dich auf der Seite der Bundesagentur für Arbeit

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.