Sommerfest der IGS Peine

sommerfestentenangelnAm Freitag, 16.08.2019 begrüßte die IGS Peine das neue Schuljahr mit dem traditionellen Sommerfest, das bei schönstem Wetter mit einem kunterbunten Programm für Groß und Klein stattfand.

sommerfestkuchenbuffetEin aufregendes erstes Schuljahr erwartet die knapp 180 Fünftklässler*innen, die am Freitag mit Musik, Gesang und vielen herzlichen Worten an der IGS Peine willkommen geheißen wurden, anschließend ihrer Tutor*innen kennenlernten und sich dann ins Getümmel des Sommerfestes stürzen konnten.

Jede Klasse hatte sich wieder einen tollen Beitrag für das Schulfest überlegt: So wurden beispielsweise Waffeln für soziale Zwecke verkauft, die Treffsicherheit beim Dosenwerfen unter Beweis gestellt, auch heiße Mülltonnenrennen wurden sich geliefert und Enten geangelt. Kaffee und jede Menge leckerer, selbstgebackener Kuchen und Torten – gespendet von zahlreichen Eltern und Schüler*innen - luden zu einem netten Plausch vis-à-vis zur AWT-Küche ein.

sommerfestartikelderschulkollektionwaren-heibegehrtEbenso gut ließ es sich auch bei den knackigen Bratwürsten oder kühlen Cocktails auf dem Schulhof plaudern. Für Fragen standen neben der Schulleitung und dem Kollegium wie immer auch die Mitglieder des Fördervereins der IGS Peine zur Verfügung und auch das Team des neuen Mensabetreibers Sprössling stellte sich vor. Schüler*innen, Eltern, Lehrer*innen und Mitarbeiter*innen begrüßten so gemeinsam und voller Vorfreude das Schuljahr 2019/2020, das nicht nur für die neuen Fünftklässler*innen, sondern auch für die erfahrenen IGS-Schüler*innen und ihre Lehrkräfte wieder viel Neues mit sich bringen wird: Die Sechstklässler*innen sind nun nicht mehr die Kleinsten, für die Siebtklässler*innen beginnen der WPK-Unterricht oder das Lernen einer zweiten Fremdsprache, die Schüler*innen des 8. Jahrgangs erwartet das Suchtprojekt, für die Neuntklässler*innen gibt es nun Zensuren und für die Lernenden in Klasse 10 geht es jetzt mehr und mehr um die Abschlüsse.

sommerfestmensateamimgespraechAber auch in der Oberstufe beginnen nun für die jungen Erwachsenen neue Zeiten. Die Schüler*innen des 11. Jahrgangs arbeiten mit Beginn dieses Schuljahres verstärkt mit iPads, für die Zwölftklässler*innen beginnt die Qualifikationsphase für das Abitur und die angehenden Abiturient*innen in Jahrgang 13 steuern der Zielgraden – dem Abitur – entgegen. Ein erfolgreiches Schuljahr voller Spaß, Freude und Entdeckungen wünschen sie sich alle.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok