Projekt BiS/S – Berufseinsteiger informieren Schülerinnen und Schüler

Vorstellungsrunde der Peiner TrägerAm 18.03.2022 fand in der IGS Peine das Projekt „Berufseinsteiger informieren Schülerinnen und Schüler“ statt. Die Unternehmen Continental Hannover, Röchling Automotive, Salzgitter AG Peiner Träger GmbH und die A&S Betondemontage GmbH aus unserer Region besuchten mit ihren Auszubildenden die IGS Peine. Das Ziel war es, den schulischen Berufsorientierungsunterricht um authentische Einblicke in die Berufs- und Arbeitswelt zu bereichern.

Die Auszubildenden der Firma ContinentalDie ca. 45 interessierten SchülerInnen der Klassen 9 und 10 sowie der Oberstufe erhielten aus erster Hand und auf Augenhöhe Praxisinformationen aus der Berufs- und Arbeitswelt, dabei berichteten die Auszubildenden anschaulich und lebendig. Sie schilderten, wie sich der Start im Betrieb oder das Azubi-Leben anfühlt, wo die Klippen sind und warum es trotz, oder gerade wegen, der Anstrengungen Spaß macht.

Die Auszubildenden der Firma Röchling im GesprächThomas Seifert, Koordinator für Berufliche Orientierung und Organisator des Projekts, fasst zusammen: „Ich möchte die Gelegenheit nutzen, um mich noch einmal bei allen Unternehmen und Auszubildenden zu bedanken, die am BiS/S Projekt teilgenommen haben. Die Veranstaltung setzt neue Impulse für Bildungspartnerschaften zwischen Schulen und Betrieben. Zusätzlich besitzt sie den besonderen Charm persönliche Gespräche im kleinen Rahmen mit direktem Bezug zu ermöglichen und bietet Vorteile für unsere SchülerInnen und die Unternehmen in der Region.“

Auch die SchülerInnen sind sich einig: „Ich finde es gut, dass die Unternehmen da waren und ich in aller Ruhe meine Fragen stellen konnte“, findet Yannick. Paula ergänzt: „Es war interessant zu sehen, wie viele Möglichkeiten es in einer Firma gibt, so dass für jeden etwas dabei ist.“ Auch Afnan lobt das Projekt: „Ich habe viele Informationen erhalten, so dass ich mir nun weniger Sorgen um meine Zukunft machen muss.“

Zum Ende der Veranstaltung erhielten die SchülerInnen Kontaktinformationen und Möglichkeiten, im Rahmen von Praktika oder des Zukunftstags noch einmal Einblicke in die vorgestellten Berufe zu erhalten.

Zukünftig soll dieses Projekt jährlich an der IGS Peine stattfinden und in das schulische Berufsorientierungskonzept eingebunden werden. Wenn wir Ihr Interesse an der Veraltung geweckt haben, wenden Sie sich bitte direkt an folgende Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Thomas Seifert
Fachbereichsleitung
Arbeit - Wirtschaft – Technik
Koordination Berufliche Orientierung (Sek I)

AS BetonPeiner TrägerSalzgitter AG

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.