Schülerinnen und Schüler bereiten sich auf die berufliche Zukunft vor

Praktikumspräsentation des 9. Jahrgangs der IGS Peine

Im September führte der 9. Jahrgang der IGS Peine ein dreiwöchiges Praktikum durch. In der Woche vor den Herbstferien wurden dann die Erfahrungen und Erlebnisse der 165 Neuntklässler zunächst für die Praktikumsbetriebe und die Eltern mit großem Stolz präsentiert.

Gezeigt und erläutert wurden rund 90 verschiedene Berufe, in denen Schülerinnen und Schüler des 9. Jahrgangs ihr Betriebspraktikum absolvierten. Berufe wie Alltagsbegleiter/in, Polizist/in oder Mediengestalter/in wurden an selbst erstellten Ständen mithilfe von Plakaten, Powerpoint-Präsentationen und Anschauungsmaterialien, das viele Betriebe freundlicherweise zur Verfügung stellten, den interessierten Besuchern vorgestellt.
2017-10-17-praktikumspraesentation1Einen Tag später bekamen dann die Schülerinnen und Schüler des der-zeitigen 8. Jahrgangs bei einem Gang durch die Ausstellung die Gelegenheit, sich zum Thema Praktikum eine erste Orientierung zu verschaffen und vielleicht schon eine Idee für eine geeignete Praktikumsstelle für das kommende Schuljahr mitzunehmen.
Für die Jahrgangsleiterin Britta Berg war das Praktikum ihrer Schülerinnen und Schüler ein voller Erfolg: „Es ist immer spannend, die Schülerinnen und Schüler in einem anderen Umfeld als dem schulischen zu erleben. Einige sind ihrem Traumberuf ein Stück näher gekommen, andere berichteten, wie anstrengend das Arbeitsleben sein kann. Eine wichtige Erfahrung war es für alle. Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Betrieben!“

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.