Mit Luft­gitarre und Löwen­krallen: Flash­mob in Braun­schweig

„Cause the players gonna play, play, play, play, play
And the haters gonna hate, hate, hate, hate, hate
Baby, I’m just gonna shake, shake, shake, shake, shake
I shake it off, I shake it off…”

Diese Liedzeilen von Taylor Swift motivierten einige Oberstufenschülerinnen der Darstellendes Spiel-Kurse des 12. Jahrgangs dem Aufruf des Staatstheaters Braunschweig zu folgen und am Flashmob zum Auftakt der Spielzeit teilzunehmen. Die Tanzschritte wurden zuerst im Unterricht erarbeitet, dann in Eigenregie verfestigt und schließlich in einem der angebotenen Workshops, die durch Tänzer des Staatstheaters geleitet wurden, aufgefrischt.
Die Aufführung startete auf der Außenbühne vor dem Großen Haus. Anschließend zogen alle Tänzer mit lauter Musik durch die Braunschweiger Innenstadt. Auf dem Kohlmarkt tanzten alle Beteiligten vor großem Publikum ein tolles Finale.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.